warning icon

LesekönigIn 16/17

Traditionell wählen jedes Jahr alle Klassen des dritten Schuljahres ihre besten Leser, damit diese in einem spannenden Lesewettbewerb gegeneinander antreten, um den Titel der Lesekönigin und des Lesekönigs für sich zu gewinnen.

Dazu wird ein Stück aus einem ausgesuchten Buch dem vierten Schuljahr vorgelesen - dieses Jahr wurde "Hexe Lilli" ausgewählt, da es thematisch im Unterricht behandelt wurde. Die Kinder des vierten Schuljahres entscheiden dann demokratisch, welches Mädchen und welcher Junge "am Besten" vorgelesen hat - dabei wird u.a. besonders darauf geachtet, ob die Kinder deutlich, flüssig, laut und betont vorlesen.
Die so gewählten Lesekönigin und Lesekönig werden dann, in einer kleinen Feier, von Frau Hupperts gekürt, gewürdigt und belohnt. Als Siegerprämien winkt jedes Jahr ein besonders schönes Buch.

Anbei finden Sie ein paar Impressionen vom letzten Durchgang 2016/17, welchen Beyza und Elias für sich entscheiden konnten.
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy
  • Dummy