warning icon

Wir über uns

 

Die Nordsternschule ist eine Gemeinschaftsgrundschule und liegt im Westen Gelsenkirchens, im Stadtteil Horst. In 12 Klassen werden 278 Schülerinnen und Schüler verschiedenster Herkunft unterrichtet. Die meisten Fächer werden selbstverständlich von der Klassenlehrerin oder dem Klassenlehrer unterrichtet, in einzelnen Fächern wie Englisch gewöhnen sich die Kinder schon an Fachlehrer.

Unser Name ist auch unser Programm (siehe auch Schul-ABC: A wie Anfang), wir sind einerseits in der Tradition der Zeche Nordstern verankert und wollen andererseits unseren Schülern helfen, ihren persönlichen Lebensweg zu „erhellen“. Dies geschieht durch Wertschätzung, indem die Schüler individuell gefordert und gefördert werden.

Unser weit gefächertes Förderband ist Ausdruck dieses Strebens. Sowohl Basisfähigkeiten wie Konzentration und Ausdauer als auch logisches Denken beim Schach werden schon im 1.Schuljahr gefördert. Rechtschreibförderung und Deutsch als Zweitsprache werden bis zum 4.Schuljahr angeboten. Ebenso beschäftigen wir uns auch ausführlich mit der Förderung bei Rechenschwäche.

Dies alles kann nur mit einem funktionierenden Team geschehen. Neben Mitarbeitern unserer Kooperationspartner, Eltern, Praktikanten ist hier natürlich an erster Stelle das Lehrerkollegium zu nennen.